imc Test & Measurement investiert zu 100% in die CAEMAX Technologie GmbH

Die imc Test & Measurement GmbH schließt ihr Investment in den Münchner Sensor- und Telemetriehersteller CAEMAX Technologie GmbH ab und übernimmt 100 Prozent der Anteile. Geschäftsführer bleiben Dr. Peter Ballerscheff und Henning Pöschl. Mit dem Kauf des Münchner Sensorik- und Telemetrie-Herstellers CAEMAX Technologie GmbH vervollständigt der Berliner Messtechnik-Hersteller imc Test & Measurement GmbH seine Anteile auf 100 Prozent. Damit setzt sich die erfolgreiche Vertriebs- und Entwicklungspartnerschaft fort, nachdem imc bereits 2015 eine Beteiligung von 25,1% an CAEMAX erworben hatte.

Der Standort München bleibt als Stammsitz der CAEMAX Technologie GmbH erhalten. Dieser soll als Kompetenzzentrum für fahrdynamische Lösungen sowie für maßgeschneiderte telemetrische Messtechnikanwendungen weiter ausgebaut werden.

 

Durch die messtechnische Integration der CAEMAX Sensorik in die imc Messsysteme sind bereits neue Synergien entstanden, die beiden Unternehmen ein schnelleres Wachstum ermöglicht haben. Dazu zählt das Messmodul CRFX/WFT-2 für das modular aufgebaute imc Messsystem CRONOSflex. Verschiedene Radsensoren lassen sich wie klassische Sensoren direkt an das imc Messsystem anschließen – die zuvor benötigte Elektronikeinheit entfällt. Damit bietet die imc Test & Measurement GmbH heute als einziger Messsystem-Hersteller eine vollständige Integration eines Kraftmessrades in seine Messsysteme, die diese Daten nahtlos synchronisieren und weiter verarbeiten.

Entwicklungsleiter Ralf Winkelmann charakterisiert diese Neuentwicklung so:

„Gemeinsam mit CAEMAX definieren wir die Integration von intelligenten Sensoren neu. Das Prädikat ‚integriert‘ verdient sich das WFT-Modul vor allem durch ein für den Nutzer unsichtbares Zusammenspiel von Hardware, Firmware und Software. ‚Plug & Measure‘ kann hier erstmalig im eigentlichen Wortsinn verwirklicht werden. Für unsere Kunden ein klarer Vorteil, wenn es um produktives Messen geht.“

Die CAEMAX Technologie GmbH wurde im Mai 2009 durch Henning Pöschl, Dr.-Ing. Peter Ballerscheff und drei weiteren Gesellschaftern gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, Messsysteme aus einer Hand anzubieten. Im Fokus stehen innovative 6-Komponenten-Messräder, Messlenkräder und modulare Telemetrie-Systeme,  deren Qualität und Technologie weltweit eine Spitzenposition einnehmen. Im Vordergrund steht dabei die für die Kunden bestmögliche, umfassende Lösung spezifischer Messaufgaben bei hoher Benutzerfreundlichkeit und kurzen Rüstzeiten. Mit maßgeschneiderten Engineering-Dienstleistungen, DMS-Applikation, Kalibrierung sowie Schulungen vermittelt CAEMAX darüber hinaus das Know-How zu seinen Produkten. Als Bestandteil der imc group profitieren die CAEMAX Kunden von den vollintegrierten Messlösungen und einem engmaschigen Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland und weltweit.

Lesen Sie mehr über die die Messräder, Lenksensoren und Radsensoren von CAEMAX.

Zurück
CAEMAX imcgroup Logo
Top