Signalanalyse für den Messtechniker

FAMOS 5.0

Messtechniker besonders aus dem Forschungs-, Entwicklungs- und Testingbereich schätzen FAMOS als pragmatisch, schnelles Ingenieurwerkzeug zur Messdatenvisualisierung, Auswertung und Dokumentation.

Die Signalanalysesoftware FAMOS ist seit 16 Jahren der Standard bei der Auswertung von Messdaten.


Das Arbeiten mit FAMOS ist projektorientiert organisiert. Reports, Darstellungen, Auswertungen, Sequenzen und Dialoge einer Aufgabe werden gemeinsam verwaltet. Der Zugriff auf die vielen hundert Funktionen funktioniert ähnlich einem Taschenrechner sehr einfach und geradlinig und benötigt keinerlei Programmierkenntnisse.

Für den Import beliebiger Binär- oder ASCII Formate steht ein konfigurierbarer Dateiassistent zur Verfügung der auch extrem lange Datensätze problemlos importiert.

Gerade die Visualisierung und das Bearbeiten sehr großer Datensätze und vieler Messkanäle stellt immer wieder eine Herausforderung an eine Signalanalyse Software dar. Der schnelle Aufbau und das Navigieren in einer viele MB großen Datei muss schnell und flexibel erfolgen. FAMOS unterstützt dies in idealer Weise indem es das Navigieren in beliebig vielen, unterschiedlich skalierten Kurvenfenstern gemeinsam und mit einem Übersichtsfenster unterstützt.

Selbstverständlich ist die Darstellung der Messdaten in allen nur denkbaren Formen als Tabellen oder 2-D und 3-D Darstellungen möglich. Die Farben der Messkurven und die Skalierung der Achsen sind frei einstellbar.

Der unerreicht große Funktionsumfang an mathematisch- statistischen Funktionen enthält neben allen Standardfunktionen auch spezielle Funktionen zum Glätten, Filtern und Interpolieren von Messdaten.

Darüber hinaus gibt es für spezielle Anwendungen Erweiterungskits wie die Ordnungs- und Spektralanalyse an rotierenden Teilen, die Terz- und Oktavanalyse für die Akustik, Klassierverfahren nach DIN, als auch verschiedenste Funktionen zur Modalanalyse.

Ein Videokit unterstützt die zeitrichtige Darstellung von Messkurven und Video Bild Daten.

Messdaten und Signalanalysen müssen stets präsentiert und dokumentiert werden.
Dies unterstützt FAMOS mit seinen umfangreichen Darstellungsarten und dem Reportgenerator. Hier lassen sich Messkurven, Tabellen und beliebige andere Grafikelemente wie Firmenlogos und Bilder frei platzieren.

Die Skalierung und die Farbe der Messkurven können dabei von der Bildschirmdarstellung abweichen. So ist z.B. eine cm-genaue Skalierung der Achsen und der Gitternetzlinien möglich. Einzelne Kurvenfenster und Seiten des Reportgenerators können per Drag und Drop in andere Programme z.B. in alle Office Anwendungen übertragen werden. Selbstverständlich wird auch ein PDF Export unterstützt.

Zur schnellen Automatisierung von Routineaufgaben und zur Vereinfachung der Bedienung wurde als wesentliches Element von FAMOS der Sequenzeditor mit einem Dialogeditor erweitert.

Der Sequenzeditor ermöglicht es wiederkehrende Routineaufgaben zu automatisieren. Ähnlich einem MS-Word Makro lassen sich Funktionsabläufe definieren und gemeinsam mit Darstellung und Reportgenerierung abspeichern. Der in der Version 5.0 neu hinzugekommene Dialogeditor erlaubt es nun diesen Aufgaben eine spezielle Bedienoberfläche zu geben. Damit lässt sich eine anwendungsspezifische Signalanalysesoftware mit eigener Bedienoberfläche und Funktionalität schaffen. Einzelfunktionen können beliebig kombiniert und zu automatisch ablaufenden Sequenzen verbunden werden. Der Dialogeditor gibt dem Ganzen seine eigene, vereinfachte Bedienoberfläche.
Eine funktionelle Erweiterung kann zusätzlich noch durch den Anwender über DLL und COM Schnittstellen erfolgen.

Die Behauptung an praktisch keiner Signalanalyseaufgabe zu scheitern beweisen imc/ADDITIVE damit, dass ein Datenimport und eine spezielle Signalanalyse Aufgabe bei der Bestellung einer Lizenz kostenlos mitgeliefert werden.

Testversionen:
Interessierte Anwender können sich im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Quick Seminaren informieren und erhalten anschließend eine für 4 Wochen lauffähige Vollversion.
Infos unter: www.imcFamos.de

Top