Plug & Measure Funktionalität vereinfacht Messgeräteeinstellungen radikal

Plug & Measure Funktionalität vereinfacht Messgeräteeinstellungen radikal

Zu lange schon versuchen viele Messgeräte-Hersteller dem Anwender zu suggerieren, dass Messen etwas Kompliziertes sei und dass man vor der Erledigung seiner Messaufgabe erst zum Programmierer graphisch orientierter Programmiersprachen, umgeschult werden müsse.

Im Gegenzug scheint die Spezies der Messtechniker im Zuge der Konzentration auf die Kernkompetenz auszusterben. Dies ist nicht verwunderlich, man will ja „nur“ messen und deshalb steht verständlicherweise weder Sensor noch Messgerät im Mittelpunkt des Interesses.

Eine neue auf dem TEDS Standard (IEEE 1451 /1/ ) basierende Technologie „Plug & Measure“ ermöglicht nun eine vollautomatische Geräteeinstellung aller Sensor- und Messparameter...

Das vollständige Feature Note finden Sie als Download am rechten Rand.
Für den Download ist eine Anmeldung erforderlich.

Top