VDL: Berliner Busse im Fahrversuch

Bei einer so hohen Fahrgastfrequenz wie in Berlin ist es wichtig, die Fahrzeuge im realen Betrieb auf Herz und Nieren zu testen. Damit die Flotte immer den höchsten Standards entspricht, absolvieren vor allem Neufahrzeuge umfangreiche Fahrversuche – so wie die neuen Busse, die die BVG bei dem niederländischen Hersteller VDL geordert hat. Wenn es um das Thema Fahrversuch geht, setzt VDL auf Messgeräte von imc. Die mobile Messdatenerfassung der Stadtbusse führt VDL mit den Systemen imc BUSDAQ-2-ET sowie imc CANSAS-INC und -SCI aus.

-> Download des Anwenderberichtes

Top